Saison 1937/38

Aus Austria Salzburg Archiv

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Abschlusstabelle Salzburger 1. Klasse

Rang Verein Spiele S U N Tore Diff Pkt.
1SAK 1914 8 7 1 0 28:6 +22 15
2SV Austria Salzburg 8 5 1 2 27:7 +20 11
3Halleiner AC 8 4 1 2 15:16 -1 9
4SV Grün-Weiß Salzburg 8 1 1 6 10:27 -17 3
5TSV Maxglan 8 1 0 7 6:30 -24 2

Spiele

Meisterschaft

Testspiele

Pfingsreise nach Norddeutschland (insgesamt 7 Spiele):

Sonstige Termine

Kader der Saison 1937/38

Name Nationalität Spiele Tore
Tormann
Max Breitenfelder Österreicher 0
Karl Harant Österreicher 0
Walter Moser Österreicher 0
Abwehr
Josef Prorok Österreicher 0
Josef Schwanzer Österreicher 0
Mittelfeld und Angriff
Bichler Österreicher 1
Otto Fraueneder Österreicher 0
Friedrich Österreicher 0
J. Kraus Österreicher 0
Willy Kraus Österreicher 4
Rudolf Leskovsek Österreicher 0
Markus Maier Österreicher 1
Hubert Mayrhofer Österreicher 3
Franz Renner Österreicher 3
Bert Rosemayr Österreicher 1
Karl Sachs Österreicher 8
Karl Schobesberger Österreicher 3
Max Schwanzer Österreicher 2

Eigentore der Gegner in der Liga: 1 (1. Runde)

Zugänge:

  • Friedrich (Sommer 1937 vom FC Altstadt)
  • Markus Maier (Sommer 1937 vom SAK 1914)

Abgänge:

  • Widl (Sommer 1937 zu ÖJK Libertas)
  • Rieger (Sommer 1937 zum 1. SSK 1919)
  • Gröbner (Sommer 1937 zum 1. SSK 1919)

Links

Saisonüberblick

<-- vorherige Saison | nächste Saison -->

Pressespiegel zu 1937/38, Geschichtliche Darstellung zu 1937/38

Persönliche Werkzeuge